Loading
 

Theater-Werkstatt Freiburg

Die Theater-Werkstatt Freiburg bietet für alle Altersstufen von der 5. Klasse bis zu jungen Erwachsenen (5.+6. Klasse / 7.-9. Klasse / 16+) Kurse mit abschliessenden Theateraufführungen an.

Zur Zeit gibt es keine laufenden Kurse. Der Zeitpunkt des nächsten Kurs-Starts ist nicht bekannt.
 

Über die Theater-Werkstatt

Am 04. Oktober 2006 hat unter der Koleitung von Sabine Geiger und mir das erste Semester der deutschsprachigen Theater-Werkstatt für Theaterbegeisterte Freiburger Kinder begonnen. Damit wurde erstmals in Freiburg jährlich die Möglichkeit geschaffen, ausserhalb des Schulrahmens Theaterluft zu schnuppern. Das Freiburger Kulturleben ist mit der Theater-Werkstatt um ein sinnvolles Angebot für Kinder und Jugendliche reicher geworden.

Nachdem "Gesucht: Genialer Vater" im ersten Jahr einen grossen Erfolg vor immer vollen Rängen feiern konnte, entwickelte sich die Theater-Werkstatt Freiburg nun jährlich mit neuen Ideen weiter. Den Anstoss zur Theater-Werkstatt gaben ursprünglich die Veranstalter des kellerpoche - ein schmuckes Kellertheater in der Freiburger Altsstadt, das der Theater-Werkstatt seit Anbeginn als Kurslokalität zur Verfügung gestellt wurde. Der Theaterleiter Hans Aebersold spürte die Nachfrage und trat mit der Idee an Sabine Geiger und mich - beide damals noch frisch zertifizierte TheaterpädagogInnen - heran. Wir nahmen das Projekt sofort in Angriff.

Heute wird die Theater-Werkstatt von mir alleine theaterpädagogisch und administrativ geleitet.