Loading
 

Kultessen

Kultessen ist ein Verein im Dienste von Kultur und Bildung. Er ist vornehmlich in der Kulturvermittlung tätig und besteht aus Kultur- und Medienschaffenden Frauen. Sowohl die Lancierung von Projekten als auch deren Umsetzung sind die Kerntätgkeiten der Kultessen. Zur Umsetzung ihrer Projekte wird das grosse know-how aus dem personellen Kultessen-Pool genutzt und so sinnvolle, effizeinte Synergien geschaffen. Es werden in Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Institutionen Mandate wahrgenommen und Koproduktionen realisiert. Ein Schwerpunkt der Kultessentätigkeit bildet die Förderung und Vermittlung von Kultur an Kinder und Jugendliche.

Ich bin als Mitglied des Vorstands für die Medienarbeit zuständig. Ausserdem bin ich in der Projektarbeit tätig und war/bin in folgende Projekte involvert:

  • Verantwortlich für die Umsetzung der szenischen Führungen für Kinder und Erwachsene auf der Engehalbinsel Bern (Veranstalter: Pro Brenodor).
  • Produktions-/REdaktionsleitung von Leporello, der Kinderkulturkalender der Stadt Bern (Online / Print), ursprünglich von Kultessen ins Leben gerufen, heute ausgegleidert und eigenständig.
  • Theaterpädagogische Leitung von szenischen Führungen auf der Engehalbinsel, Mandat vom Verein Pro Brenodor.
  • Orga-Mitglied des Leitungsteams des dreitägigen KiBuK 2011, 2013 und 2015 (Kinder- und Jugendmedien-Festival Köniz), im Auftrag der Gemeinde Köniz.
  • Ritterspektakel des Historischen Museums Bern, theaterpädagogische Begleitung der Kinder/Jugendlichen für die szenische Darstellung der Argonauten-Sage in der Arena auf dem Helvetiaplatz.
  • Leitungsassistenz von Schreibzeit Schweiz 2009, ein schweizweiter Schreibwettbewerb mit Werkstatt-Woche.
  • Interaktives Theater an Kaderklausuren für Kommunikation der Hirslanden Klinik St. Anna, Luzern (seit 2010).
  • Pressearbeit für diverse Theatergruppen und Projekte, darunter der Theaterfrühling - das Theatertreffen der Schulklassen des Kantons Bern (2010 und 2011) und Berner Puppen Theater - Puppenbühne Demenga/Wirth.