Loading
 

Junge Theaterfabrik Bern

Kollaboratives Wirken ist die Devise. Junge Erwachsene wollen sich in diversen Bereichen des Theaters künstlerisch ausprobieren und ihre Ideen umsetzen, selber Regie oder Dramaturgie führen, Stücke schreiben oder schauspielen - mit professionellem Coaching.

Die Junge Theaterfabrik Bern arbeitet mit jungen Menschen, vermittelt ihnen professionell das Schauspiel-Handwerk und setzt Bühnen-Projekte mit ihnen um. Junge Menschen sollen in ihrem Interesse für die darstellende Kunst gefördert und in ihren Projektideen unterstützt werden.

Nebst der Projektarbeit werden in unregelmässigen Abständen Kurse gegeben, woraus auch interdisziplinäre Projektideen entstehen können.

Die Junge Theaterfabrik sieht sich auch als Bildungsstätte und Vorbereitungsplattform für einen möglichen Einstieg ins Profitheater und unterstützt junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.