Loading
 

Play it again, Sam!

von Woody Allen

Premiere: 09.02.2012 im Theater Alte Oele, Thun
Produktion: mundARTbühni Uetendorf

Allan Felix ist Filmkritiker in New York und verbringt seine Tage in Kinos, wo er sich mehr Fan als Kritiker, mit denLiebesabenteuern seiner Leinwandhelden identifiziert. Seine Frau Nancy lässt sich von ihm scheiden. Allans Freunde,der smarte Geschäftsmann Dick und seine Frau Linda, wollen Allan ebenfalls von seiner sentimentalen Erinnerung anNancy befreien. Sie verabreden sich mit ihm und schleppen immer neue, attraktive Frauen für ihn an. Aber Allan ist keinWeiberheld, die Frauen des Alltags sind zu real und stürmisch. Und dann ist da noch sein größtes Kinoidol HumphreyBogart, der ihm als guter Geist erscheint und gute Ratschläge gibt. Allan Felix schöpft wieder Hoffnung. Es gibt mehrereMillionen Frauen allein in New York und eine davon wird er bestimmt erobern. Doch Allan Felix ist nicht der einzige, derein Liebesproblem hat. Auch zwischen Dick und Linda kriselt es.

Play it again, Sam!
Play it again, Sam!

Fotos: Hannes Zaugg-Graf